Neue AKW Technologie ist keine eine Lösung.

Die höhere Sicherheit von Kugelhaufenreaktoren wird mit einer geringeren Leistungsdichte erkauft. Dies bedeutet zweierlei: Erstens fallen grössere Mengen an radioaktivem Abfall an, von dem noch immer nicht klar ist, wie er sicher gelagert werden kann. Zweitens sind solche kleineren Kraftwerke weniger rentabel. Der scheinbare Kostenvorteil von Atomenergie schrumpft dadurch noch mehr. Hinzu kommt, dass die Sicherheit der neuen Technik ohnehin alles andere als unumstritten ist. Kurz: Es führt kein Weg am Atomausstieg vorbei. Die kleine und dicht besiedelte Schweiz kann sich kein noch so geringeres Restrisiko leisten.

1 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Atomenergie»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production