Noch mehr Verbote? Weniger ist gleich mehr!!

Wöchentlich lese ich in der Zeitung;
Neue Verbote treten in Kraft - neue Verbote verabschiedet etc.

Ich frage mich wohin dies wohl führen wird.
Warum werden ständig neue Verbote erlassen? Warum lassen wir uns in so einer freien Welt die Freiheit entziehen? Grundsätzlich ist mir aufgefallen;

Als ich vor 31 Jahren zur Welt kam haben meine Eltern wert darauf gelegt, dass ich lerne was die Übernahme von Selbstverantwortung bedeutet und was "Anständig" und "Unanständig" ist. Verbote waren damals kein grosses Thema. Sehr selten hörte ich von meinen Eltern; Nein, mach das nicht, dass ist Verboten!

Wenn ich Heute meine Freunde und Verwandte mit Kinder beobachte, sagen diese ihren Kindern;
"Nein, das ist Verboten" - "nene, dies darfst Du nicht tun".
Kind: "Warum?" Eltern; "Weil dies nun halt im Gesetzesbuch als Verboten geregelt ist".

Traurig, aber wahr. Die pure Realität....
Ist denn der Sinn für Freiheit verloren gegangen?

Ich freue mich auf eine konstruktive Diskussion.

2 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Gesellschaft»

zurück zum Seitenanfang