In Wirtschaftsfragen zählen Fakten und keine leeren Versprechen!

Gemäss einer Umfrage bei der Schweizer Bevölkerung, schneiden die Pol-Parteien bei Wirtschaftsfragen nur mittelmässig ab. Ich hoffe, diese Wahrheit wird sich auch bald bei anderen Themen wiederspiegeln.
In den letzten Jahren ist in der Schweizer Politik ein gefährlicher Trend weg von der Sachpolitik zu erkennen, denn es zu bekämpfen gilt. Mit Populismus löst man keine Probleme. Eindrücklicher Beweis für diese These sind die realitätsfremden und träumerischen Lösungsansätze von links-grün in der Energie- und Verkehrspolitik. Mit ihren populistischen Forderungen gefährden sie Arbeitsplätze und den Wohlstand in der Schweiz.

Durch diese Umfrage zeigt sich, dass bei wichtigen Themen, wie der Wirtschaftspolitik, die Mitteparteien und besonders die Liberalen die Nase klar vorne haben.

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Wirtschaft»

zurück zum Seitenanfang