Sind 100.000 Soldaten ausreichend für unsere Verteidigung?

Ich teile die Ansicht des Bundesrates und der Experten, dass 100.000 Männer und Frauen ausreichend sind in unsere Armee. Soviele Soldaten für unsere Verteidigung, korrekt ausgerüstet, sind genug, um den Auftrag umzusetzen.
Hier sehe ich auch eine Aufgabe für interessierte Frauen!
Nun wäre es angebracht, wenn der zuständige herr Bundesrat endlich diesen Auftrag neu definieren würde.
An Spezialkräften zur Terrorabwehr und intensivierten Zusammenarbeit mit anderen Staaten wäre sicherlich auch noch Optimierungspotential vorhanden.

6 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Armee»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production