Raucher werden "verbannt" - Portion-Snus kann nicht gekauft werden... Wo ist da die Logik?

Ich bin der Meinung, dass der Konsum von Snus in der Schweiz legalisiert, resp. zum Verkauf angeboten wird...

Da Snus die perfekte Alternative zum Rauchen ist, unschädlich für die "Passivraucher" und man es überall und immer benutzen kann.

Denn es stört doch niemanden so sehr, wenn jemand ein kleines Päckchen Tabak unter der Oberlippe trägt, als wenn jemand eine Zigarette neben einem anzündet.

1 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Rauchen»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production