Die Kantone wollen vom 2 Milliarden-Paket des Bundesrates profiteren.

Kurz nach der Veröffentlichung der Massnahmen des Bundesrates melden schon verschiedenste Branche ihre Geldwünsche an. Besonders erstaunt die Forderung der Finanzdirektoren der Kantone, ihren Anteil abzubekommen. NEIN -Das Geld gehört in die Wirtschaft.

7 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Bundesrat»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production