Mit Überzeugung ein Ja, denn wer sich politisch wirklich engagieren will, der soll das auch können.

Diejenigen Jugendlichen, die gerne mitbestimmen möchten, sollen diese Chance auch erhalten. Gefahren gibt es da keine, Kosten auch minim. Aber man bindet junge Menschen mit ein in die Verantwortung. Die Politik besteht eh mehrheitlich aus einem "überaltertern Haufen", was eigentlich ja auch keine repräsentativen Abbildung der Gesellschaft ergibt.

1 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


zurück zum Seitenanfang