Die Grenzen des Wachstums sind erreicht, Avenir Suisse!

Unabhängig von den Ursachen: Das Schweizer Mittelland soll nicht zu einem Manhatten oder Hongkong verkommen. Es soll weder eingezont noch aufgezont werden. Die Land- und Wohnungspreise sollen weiter steigen, bis der Hinterste und Letzte gemerkt hat, dass wir an die Grenzen des Wachstums gestossen sind.

1 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Wohnen»

zurück zum Seitenanfang