Die Basler Regierung will die Kaserne zum Rhein hin öffnen. http://bazonline.ch/basel/stadt/Grosser-Rat-entscheidet-ueber-Kasernendurchgang

Was halten Sie davon einer solchen Zahnlücke?
Freuen Sie sich, weil so die Kulisse fürs Basel Tattoo mindestens teilweise bestehen bleibt?
Oder fürchten auch sie, dass der Lärm durch diesen Durchgang noch mehr als bisher zunehmen könnte (Kanaleffekt)?
Oder Denken Sie, das ist eine halbherzige Sache und Sie hätten lieber einen Totalabriss?
Oder ist Ihnen, wie mir, der seitliche Eingang / Öffnung auch schon zu viel?

Mailen Sie dem Quartierverein Ihre Meinung unter info@nqv-stjohann.ch

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Raumplanung»

zurück zum Seitenanfang