Verzicht auf Kinder: Welches sind die Gründe?

Warum haben die Schweizerinnen immer weniger Kinder? Ist es die Priorität der eigenen Lebensziele, Verantwortungsbewusstsein oder sogar Angst vor den späteren Vorwürfen der Kinder?

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Kinder»

zurück zum Seitenanfang