Das BGE hätte mehrere Positive Aspekte:

Erstens würden Familien automatisch mehr Geld erhalten, da die Arbeit zwar wohl tiefer entlöhnt würde, aber je mehr Familienmitglieder, desto mehr Grundeinkommen. Der Single hätte also insgesamt weniger Einkommen als die Familie, die es nötiger braucht.

Zweitens würde unbezahlte Arbeit attraktiver. Ich würde gerne mehr Zeit für Politik aufwenden und dem einen oder anderen Hobby stärker nachgehen. Das wäre viel besser möglich, wenn meine Grundversorgung gedeckt ist. Ebenfalls wäre es für mehr Menschen möglich, zu Hause zu bleiben und kranke Familienmitglieder zu pflegen, oder Kinder zu hüten, usw.

Drittens ermöglicht das BGE ein selbstbestimmtes Leben. Wenn ich nicht mehr auf einen mies bezahlten Beruf angewiesen bin, der mir nicht gefällt, habe ich viel mehr Freiheit. Die Lösung der Lohnabhänigkeit also :)

15 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Grundeinkommen»

zurück zum Seitenanfang