"Hirslanden-CEO verdiente 2010 über 1 Million Schweizer Franken"

Bern - Der CEO der Schweizer Hirslanden-Gruppe, Ole Wiesinger, hat im vergangenen Jahr über eine Million Schweizer Franken verdient. Dies geht aus dem Jahresbericht der südafrikanischen Muttergesellschaft Medi-Clinic der Schweizer Privatspital-Gruppe hervor, wie die «Sonntagszeitung» berichtet.

asu / Quelle: sda / Sonntag, 22. Mai 2011

Auch eine Methode um KK Prämien sinnvoll einzusetzen...

http://www.nachrichten.ch/detail/492990.htm

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production