Wir können unsere Armee nicht abschaffen, ohne unsere Unabhängigkeit und Freiheit zu verlieren

Armee und Flugwaffe abschaffen? Unsere Nachbaren oder die Nato als Schutzmacht bitten, uns zu beschützen, falls nötig? Fremde Jets an unserm Himmel? Dann bekommen wir eine fremde Armee mit Stützpunkten und Infrastrukturen in der Schweiz. Die Kosten hätten wir dennoch zu tragen und unsere Freiheit wäre dahin.
Es ist erschreckend, wieviel Leute, vielleicht auch unbewusst, auf die Mühlen der GsoA reden, welche noch andere Süppchen kocht. Natürlich, es geht uns jetzt noch gut, fast zu gut. Wir sitzen hier sorglos mit unsern wohlgenährten Bäuchen und dicken Hintern, kümmern uns nichteinmal um die nähere Zukunft und denken, dass es in alle Ewigkeit so bleibt. Eine Versicherung (eigene Armee) abschliessen, dass es uns auch in Zukunft gut geht, ist uns zu teuer. Es ist nur zu hoffen, dass wir eines Tages das alles nicht bitter büssen werden und es genug einsichtige Schweizer gibt, welche auch Schweizer bleiben wollen.

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Armee»

zurück zum Seitenanfang