Autobahnvignette abschaffen: Ja.

Die Autobahnvignette war mal gedacht als Steuer für die Ausländer, die unsere Autobahnen benutzen. Aber so einen Aufwand zu betreiben, nur um 40, respektive 100 Franken von den Ausländern zu kassieren, ist unverhältnismässig.

Tatsächlich ist es nur wieder ein umständliches idiotisches Mistding. Schon mal versucht eine dieser verdammten Scheissdinger wieder von der Scheibe zu kratzen?

Fazit: Vignetten sammeln sich an und versperren irgendwann die Sicht auf die Strasse. Das ist gefährlich!

Vignetten gehöre abgeschafft.

17 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.