Wir Auslandschweizer haben die Schweiz nicht ohne Grund verlassen!

Ich verliess die Schweiz, weil ich in meinem Beruf als Keller Karriere machen wollte. Das habe ich auch nur geschafft mit meinem Aufenthalt in Paris und dem Glück, dass ich danach in Amsterdam eine Spitzenstelle ind einem Spitzenrestaurant bekommen habe. Ohne diese Ausbildung hätte ich nicht die gesamte niederländischen haute-Volaute bedienen dürfen, inklusive der damaligen Königin Juliana und Prinzess Beatrix mit Prins Claus. Nach einem Brandanschlag auf meine Wohnung in Amsterdam 1984 war ich ziemlich orientierungslos und habe dann meine Heimat hier in Deutschland gefunden. Das war so nicht gewollt, es war Liebe!

So ergeht und erging es den meisten Schweizern, die im Ausland leben.

0 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Nationalrat»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production