Effizienz steigern. Medizin industrialisieren.

Wenn Fielmann den teuren Optiker ablöst, dann löst die minute clinic den teuren Doktor für einfache Konsultationen ab.

In den USA gibt es die minute clinic. 7 Tage die Woche offen und ausgerichtet auf "einfache" Probleme. Standardisierte Prozesse ohne Voranmeldung und meistens ist man in 15 Minuten wieder draussen. Husten, Fieber, Allergiesymptome oder Gliederschmerzen? Schwache bis mittlere Verbrennungen, eine offene Wunde oder ein Labortest? Zum günstigen Fixpreis gebucht, und so schnell "serviert" wie beim McDonalds.

http://www.minuteclinic.com/services/minorillness/?stateId=md

Qualifiziertes Personal, günstige Kosten, ein Beitrag zum effizientem Gesundheitswesen.

1 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Sozialversicherungen»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production