Die Initiative 1:12 ist gefährlich und darf nicht angenommen werden.

Höchster Lohn in einem Unternehmen zum Beispiel CHF 120'000/Jahr --> tiefster Lohn kann nun auch nur noch CHF 10'000/Jahr betragen oder nicht?

Und wer verspricht Euch, dass die Managerlöhne sinken und nicht bleiben wo sie sind und die unteren Löhne nach oben angepasst werden?

12 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.