Die besten Köpfe für die Schweiz

Das World Wide Web wurde in der Schweiz erfunden, von einem Engländer. Die darniederliegende Uhrenindustrie küsste ein Libanonschweizer wach. Die Schweizer Firma Adecco vermittelt weltweit erfolgreich Stellen mit einem griechischen Chef an der Spitze. Ausländer sind nicht nur für die billige Arbeit hier, sie leisten auch grosses an Top Stellen für unser Land.

Im Inselspital in Bern arbeiten Menschen aus über 70 Nationen zusammen. Sie retten, schenken und heilen Leben. Hand in Hand mit und für Schweizer und Ausländer. In der Spitzenforschung und in der Lehre zieht unser Land die besten Köpfe an.

Die Schweiz ist, was sie ist - auch dank unseren geschätzten Ausländern. Ob A, B, C, oder XY-Bewilligung. Die besten Köpfe gehören in die Schweiz.

16 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.