Gegen eine fest verankerte Kultur ist es schwierig anzukämpfen.

In Arabische Länder pflegt mann eine strikte Kleidungsvorschrift. Sogar Touristen müssen sich daran halten. Diese Vorschrift bezieht sich mehrheitlich auf eine Kultur des jeweiligen Landes. Es ist schwierig in ein Land einzureisen und dort zu versuchen die Gebräuche zu ändern.

Ich verstehe die Gegner des Burka -Verbots. Es ist nicht leicht, in ein vremdes Land sich anzupassen. Sich zu integrieren. Deswegem wählt man lieber den einfachen Weg. Und erschafft so eine Parallelgeselschaft. 
Stellt euch vor, wir würden uns so in einen Islamischen Staat verhalten. Die Folgen währen extrem bis fatal. Aber wir wissen uns anzupassen. Und dieser Gedankengut, müssen wir versuchen weiterzugeben. Frankreich hat ein kleiner schritt in eine richtung gemacht, wo nicht alle verstehen. 

1 Kommentare


Diskutieren Sie mit!

Bei Politnetz legen wir Wert auf einen konstruktiven Austausch. Bitte bleiben Sie beim Thema und respektieren Sie andere Personen. Lesen Sie unsere Diskussionsregeln.


Mehr zum Thema «Integration»

zurück zum Seitenanfang
  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production