Ältere Abstimmungen Kanton St. Gallen

Ja: «Gleich lange Spiesse zwischen ÖV-Pendlern und mobilisiertem Verkehr.»
Verstoss melden |
Raffael Sarbach

SP
Schulrats­kandidat Zuzwil
Nein: «Nein zur Steuererhöhung!»
Verstoss melden |
Flavio Wirz

jf
­Student BA Kommunikation ZHAW
Alle 2 Parolen lesen und mitdiskutieren

Resultat

Ja

Die Vorlage wurde mit 51.3% angenommen.

Weitere Informationen

Ja: «Für mehr Demokratie im Bau­gesetz!»
Verstoss melden |
Flavio Wirz

jf
­Student BA Kommunikation ZHAW
Nein: «Volks­willen respektieren: Ja zum Eidg. Raumplanungs­gesetz. Nur folgerichtig verdichtetes Bauen und deshalb Richtplanung Regierungs­rat folgen.»
Verstoss melden |
Raffael Sarbach

SP
Schulrats­kandidat Zuzwil
Alle 2 Parolen lesen und mitdiskutieren

Resultat

Nein

Die Vorlage wurde mit 59.8% abgelehnt.

Weitere Informationen

Ja: «Es ist ein Darlehen. Darlehen werden ja bekanntlich zurückbezahlt.»
Verstoss melden |
Raffael Sarbach

SP
Schulrats­kandidat Zuzwil
Nein: «Nein zur Strukturen-Zementierung!»
Verstoss melden |
Flavio Wirz

jf
­Student BA Kommunikation ZHAW
Alle 2 Parolen lesen und mitdiskutieren

Resultat

Ja

Die Vorlage wurde mit 84.1% angenommen.

Weitere Informationen:

Ja: «Der Kanton ist schweizweit auf den hintersten Plätzen. Gerade Wenig- und ­Mittelverdienende haben das Nachsehen, da wenig Prämienverbilligung.»
Verstoss melden |
Raffael Sarbach

SP
Schulrats­kandidat Zuzwil
Nein: «Nein zum Giesskannensystem!»
Verstoss melden |
Flavio Wirz

jf
­Student BA Kommunikation ZHAW
Alle 2 Parolen lesen und mitdiskutieren

Resultat

Nein

Die Vorlage wurde mit 63.1% abgelehnt.

Weitere Informationen

Ja: «Für alle statt für wenige»
Verstoss melden |
Raffael Sarbach

SP
Schulrats­kandidat Zuzwil
Zu dieser Abstimmung wurden noch keine Kontra Parolen abgegeben.
Alle 1 Parolen lesen und mitdiskutieren

Resultat

Nein

Die Vorlage wurde mit 73% abgelehnt.
Ja: «Bildung ist wichtig und eine der wertvollsten Ressourcen, welche die Schweiz hat.»
Verstoss melden |
Raffael Sarbach

SP
Schulrats­kandidat Zuzwil
Zu dieser Abstimmung wurden noch keine Kontra Parolen abgegeben.
Alle 1 Parolen lesen und mitdiskutieren

Resultat

Ja

Die Vorlage wurde mit 78% angenommen.

Wer sagt was? Die offiziellen Parolen

Folgende Parteien empfehlen ein Ja:

Folgende Parteien empfehlen ein Nein:

Weitere Informationen

  • Abstimmungsbroschüre (folgt noch)
Ja: «Bildung ist wichtig und eine der wertvollsten Ressourcen, welche die Schweiz hat.»
Verstoss melden |
Raffael Sarbach

SP
Schulrats­kandidat Zuzwil
Zu dieser Abstimmung wurden noch keine Kontra Parolen abgegeben.
Alle 1 Parolen lesen und mitdiskutieren

Resultat

Ja

Die Vorlage wurde mit 78% angenommen.

Wer sagt was? Die offiziellen Parolen

Folgende Parteien empfehlen ein Ja:

Folgende Parteien empfehlen ein Nein:

Weitere Informationen

  • Abstimmungsbroschüre (folgt noch)
Ja: «Jemand muss mal einen verbindlichen Anfang machen.. .»
Verstoss melden |
Raffael Sarbach

SP
Schulrats­kandidat Zuzwil
Nein: «Der Markt soll sich selber regulieren. Was passiert, wenn unrentable Technologien subventioniert werden, sieht man in Deutschland.»
Verstoss melden |
Daniel Engler

EDU
Kantonal­präsident EDU St. Gallen St. Gallen
Alle 5 Parolen lesen und mitdiskutieren

Resultat

Nein

Die Vorlage wurde mit 69.4% abgelehnt.

Wer sagt was? Die offiziellen Parolen

Folgende Parteien empfehlen ein JA:
SP Grüne

Folgende Parteien empfehlen ein NEIN:
SVP CVP FDP GLP EVP EDU

Die Initiative im Kantonsrat

Weitere Informationen

Ja: «Investitionen in die Energiewende sind nachhaltig sinnvoll.»
Verstoss melden |
Alex Arnold

CVP
Gemeinde­exekutive Eichberg
Nein: «Absoluter Nonsens.. .»
Verstoss melden |
Sascha Schmid

SVP
Kantonsrat St. Gallen
Alle 4 Parolen lesen und mitdiskutieren

Resultat

Ja

Die Vorlage wurde mit 70.1% angenommen.

Wer sagt was? Die offiziellen Parolen

Folgende Parteien empfehlen ein JA:
CVP FDP SP GLP EVP

Folgende Parteien empfehlen ein NEIN:
SVP EDU

Der Gegenvorschlag im Kantonsrat

Weitere Informationen

Initiative: «Ganz klar die Initiative.»
Verstoss melden |
Raffael Sarbach

SP
Schulrats­kandidat Zuzwil
Gegenvorschlag: «Der Gegenvorschlag ist nach den Sparpaketen der Vergangenheit die sinnvollere Lösung.»
Verstoss melden |
Alex Arnold

CVP
Gemeinde­exekutive Eichberg
Alle 4 Parolen lesen und mitdiskutieren

Resultat

Gegenvorschlag

Die Vorlage wurde mit 72.5% abgelehnt.

Wer sagt was? Die offiziellen Parolen

Folgende Parteien empfehlen die Initiative:
SP Grüne

Folgende Parteien empfehlen den Gegenvorschlag:
CVP FDP GLP EVP EDU

Weitere Informationen

  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production