Planungs- und Baugesetz (Änderung vom 29. Februar 2016; Umsetzung der Kulturlandinitiative) vom 27. November 2016

Informationen zur Abstimmung

Ja: «Die Umsetzungs­vorlage zur Kulturlandinitiative bringt einen besseren Schutz für die wertvollen Böden. Bleiben wir dabei und sagen wir ein zweites Mal JA!»
Verstoss melden |
Marco Fritschi

Politnetz Plus

SP
Geschäfts­leitung SP Bezirk Winterthur
Nein: «Die Vorlage ist ökologischer Unsinn und untergräbt die moderne Raumplanung, indem sie nachhaltiges Wachstum in Städten und urbanen Gebieten verhindert.»
Verstoss melden |
Yvonne Bürgin

Politnetz Plus

CVP
Kantons­rätin Zürich
Alle 6 Parolen lesen und mitdiskutieren

Resultat

Nein

Die Vorlage wurde mit 59% abgelehnt.

Weitere Informationen

Parolen zu dieser Abstimmung

Ja: «Das Volk hat die Kulturland-Initiative bereits angenommen, jetzt muss diese auch umsetzt werden.»
Verstoss melden |
Res Marti

Kantonsrat Zürich
Ja: «Das Volk hat Ja zur Kulturlandinitiative gesagt. Darum ist ein Ja zum Planungs- und Bau­gesetz logisch. - Kulturland schützen ist ein Gebot der Stunde!»
Verstoss melden |
Walter Wobmann

SD
med. Lagerist
Ja: «Die Umsetzungs­vorlage zur Kulturlandinitiative bringt einen besseren Schutz für die wertvollen Böden. Bleiben wir dabei und sagen wir ein zweites Mal JA!»
Verstoss melden |
Marco Fritschi

Politnetz Plus

SP
Geschäfts­leitung SP Bezirk Winterthur
Ja: «Volks­willen gehört um­gesetzt!. Stoppt die mass­lose Zersiedelung! Peinlich, wie ausgerechnet ganz bestimmte Kreise mit den angbl steigen­den Mieten argumentieren.»
Verstoss melden |
Fredi Hinz

(Nicht-)Dichter
Ja: «Die Annahme des Planungs- und Bau­gesetztes schützt die Zürcher Grünflächen, ohne die Bautätigkeit einzuschränken.»
Verstoss melden |
Jonas Keller

SP
­Lehrer / Linguist

Nein: «Die Vorlage ist ökologischer Unsinn und untergräbt die moderne Raumplanung, indem sie nachhaltiges Wachstum in Städten und urbanen Gebieten verhindert.»
Verstoss melden |
Yvonne Bürgin

Politnetz Plus

CVP
Kantons­rätin Zürich

Mitdiskutieren

Beitrag schreiben

Wer stimmt wie? Und warum?

Anzahl Parolen:

Wie unterscheiden sich die Parteien?

CVP Grüne SD SP

Wie unterscheiden sich die Kantone?



Eine Frage des Geschlechts?

Female Nur Frauen anzeigen
Male Nur Männer anzeigen


  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production