Krankenversicherung

Initiativen

Staat

Gesundheit

Gesellschaft

Volksinitiative «Für eine öffentliche Krankenkasse» vom 28. September 2014

Informationen zur Abstimmung

Ja: «Um endlich den Wildwuchs von verschiedenen sich konkurrenzierenden Krankenkassen zu beenden. Auch wenn das Finanzierungs­modell nach Ein­kommen gehen müsste.»
Verstoss melden |
Manuel Sahli

Politnetz Plus

AL
Kantonsrat Zürich
Nein: «Die staatliche Krankenkasse wäre ein Monopol und könnte ihre Preise selber bestimmen ohne den Wettbewerbsdruck von anderen Versicherungen.»
Verstoss melden |
Marcel Erhard

BDP
Gemeinde­legislative Lützelflüh
Alle 79 Parolen lesen und mitdiskutieren

Resultat

Nein

Die Vorlage wurde mit 61.9% abgelehnt.

Wer sagt was? Die offiziellen Parolen

Folgende Parteien empfehlen ein Ja:
SP EVP MCG Grüne

Folgende Parteien empfehlen ein Nein:
FDP GLP EDU Piraten SVP CVP

Weitere Informationen