Kantonsfusionen

Abstimmungen

Kantone

Staat

Änderung der Kantonsverfassung (Gegenvorschlag zur Fusionsinitiative) vom 28. September 2014

Informationen zur Abstimmung

Ja: «Eine Kantonsgrenze durch die Agglomeration, Staatsverträge für den Bau von Tramlinien, zwei Kantons­verwaltungen für eine Region. Macht keinen Sinn. einBasel!»
Verstoss melden |
Mirko Lischer

­Mitglied des Studierendenrates der Universität Basel...
Zu dieser Abstimmung wurden noch keine Kontra Parolen abgegeben.
Alle 1 Parolen lesen und mitdiskutieren

Resultat

Nein

Die Vorlage wurde mit 68.3% abgelehnt.

Wer sagt was? Die offiziellen Parolen

Folgende Parteien empfehlen ein Ja:

Folgende Parteien empfehlen ein Nein:

Weitere Informationen

  • Abstimmungsbroschüre (folgt noch)

Parolen zu dieser Abstimmung

Ja: «Eine Kantonsgrenze durch die Agglomeration, Staatsverträge für den Bau von Tramlinien, zwei Kantons­verwaltungen für eine Region. Macht keinen Sinn. einBasel!»
Verstoss melden |
Mirko Lischer

­Mitglied des Studierendenrates der Universität Basel...


Mitdiskutieren

Beitrag schreiben

Wer stimmt wie? Und warum?

Anzahl Parolen:

Wie unterscheiden sich die Kantone?



Eine Frage des Geschlechts?

Female Nur Frauen anzeigen
Male Nur Männer anzeigen


  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production