Schienenverkehr

Öffentlicher Verkehr

Service Public

Güterverkehr

Staat

Verkehr und Infrastruktur

Bundesbeschluss über die Finanzierung und den Ausbau der Eisenbahninfrastruktur vom 9. Februar 2014

Die Abstimmungsvorlagen erklärt

Informationen zur Abstimmung

Ja: «Auch wenn Mobilität nicht allheilig ist, soll diese wenn schon öffentlich und effizient erfolgen. Dazu braucht es die nötigen Investitionen in den ÖV.»
Verstoss melden |
Andreas Edelmann

SP
Gemeinde­legislative Zürich
Nein: «Nein zu einer ungerechtfertigten Belastung der Allgemein­heit!»
Verstoss melden |
Nils Fiechter

Nationalrats­kandidat JSVP Kanton Bern
Alle 135 Parolen lesen und mitdiskutieren

Resultat

Ja

Die Vorlage wurde mit 62% angenommen.

Quelle: Bundeskanzlei

Wer sagt was? Die offiziellen Parolen

Folgende Parteien empfehlen ein Ja:
SP Grüne CVP FDP GLP EVP BDP Piraten

Folgende Parteien empfehlen ein Nein:
SVP EDU

SRG-Trendumfrage: Wer stimmt wie?

gfs.bern / 2. SRG-Trendstudie vom 29. Januar 2014

Weitere Informationen