Informationen zur Abstimmung

Ja: «Solange "Wachstum" vorhanden ist, werden auch die Strassen mitwachsen müssen.»
Verstoss melden |
Martin Lerch

EDU
Grossrat Rothrist / AG
Nein: «Die jetzige Lösung ist teuer & verbraucht zu viel Land. Der Nutzen allerdings ist gering. Es braucht eine bessere Lösung für die Zukunft.»
Verstoss melden |
Michael Merkli

Gemeinde­legislative Wettingen
Alle 7 Parolen lesen und mitdiskutieren

Resultat

Ja

Die Vorlage wurde mit 68.3% angenommen.

Quelle: Kanton Aargau

Parolen zu dieser Abstimmung

Ja: «Lieber den Spatz in der Hand, als die Taube auf dem Dach! Trotz Verbesserungs­möglichkeiten der aktuellen Vorlage, muss dem Verkehrschaos ein Ende gemacht werden»
Verstoss melden |
Lukas Wopmann

BDP
Grossrat Aargau
Ja: «Solange "Wachstum" vorhanden ist, werden auch die Strassen mitwachsen müssen.»
Verstoss melden |
Martin Lerch

EDU
Grossrat Rothrist / AG
Ja: «Sinnvolle Entlastung des Verkehrs in und um die Stadt Brugg mit einer durchdachten und sorgfältig geplanten Umfahrung.»
Verstoss melden |

Nein: «Die Linienführung ist zu lange und verbraucht unnötig viel Land.»
Verstoss melden |
Markus Loos

EVP
­Kandidat Grosser Rat Kanton AG Bezirk Baden
Nein: «Löste das Stauproblem nicht. Kosten und Nutzen stehen in keinem Verhältnis. Es braucht eine bessere Lösung.»
Verstoss melden |
Roland Agustoni

GLP
Grossrat (bisher) Bezirks-und Stadt­präsident Rheinfelden AG
Nein: «Der Westast kostet 20 Mio. und bringt Brugg selbst keine Entlastung. Die Barrieren sind zu oft zu und zwei Kreisel innerhalb von 100 Metern ist Unsinn.»
Verstoss melden |
Bernhard Guhl

BDP
Nationalrat Aargau
Nein: «Die jetzige Lösung ist teuer & verbraucht zu viel Land. Der Nutzen allerdings ist gering. Es braucht eine bessere Lösung für die Zukunft.»
Verstoss melden |
Michael Merkli

Gemeinde­legislative Wettingen

Mitdiskutieren

Beitrag schreiben

Wer stimmt wie? Und warum?

Anzahl Parolen:

Wie unterscheiden sich die Parteien?

BDP EDU EVP GLP parteifrei.ch

Wie unterscheiden sich die Kantone?



Eine Frage des Geschlechts?

Female Nur Frauen anzeigen
Male Nur Männer anzeigen


  • Copyright © Politnetz AG 2009–2017
  • Impressum
Release: production