Bundesrat

Bürgerrechte

Staat

Gesellschaft

Volksinitiative zur Wahl des Bundesrates durch das Volk vom 9. Juni 2013

Informationen zur Abstimmung

Ja: «Ich sehe keinen Grund warum das Volk weniger kompetent ist den Bundesrat zu wählen wie ein Politiker.»
Verstoss melden |
Michael Merkli

BDP
Gemeinde­legislative Wettingen
Nein: «Im heute austarierten politischen System eine solche unwägbare Änderungen ohne zwingenden Grund vorzunehmen ist fahrlässig.»
Verstoss melden |
Markus Ammann

SP
Gemeinde­legislative Olten
Alle 84 Parolen lesen und mitdiskutieren

Resultat

Nein

Die Vorlage wurde mit 76.3% abgelehnt.

Quelle: Bundeskanzlei

Artikel zu dieser Abstimmung | « Parolen zu dieser Abstimmung lesen