Budget

Staat

Produktegruppen-Budget 2013 der Stadt Bern vom 25. November 2012

Informationen zur Abstimmung

Zu dieser Abstimmung wurden noch keine Pro Parolen abgegeben.
Nein: «Das Budget der Stadt Bern ist eigen­tlich seit Jahren tief rot. Ohen Zuschüsse von EWB usw. wäre die Stadt Bern immer in den roten Zahlen gewesen. Sparen jetzt!»
Verstoss melden |
Christian Wasserfallen

FDP
Nationalrat Bern
Alle 3 Parolen lesen und mitdiskutieren

Resultat

Ja

Die Vorlage wurde mit 69.26% angenommen.

Quelle: Stadt Bern

Parolen zu dieser Abstimmung


Nein: «Das Budget ist nicht ausgeglichen, denn die Haushaltverbesserungs­mass­nahmen sind noch gar nicht beschlossen.»
Verstoss melden |
Nein: «Das Budget der Stadt Bern ist eigen­tlich seit Jahren tief rot. Ohen Zuschüsse von EWB usw. wäre die Stadt Bern immer in den roten Zahlen gewesen. Sparen jetzt!»
Verstoss melden |
Christian Wasserfallen

FDP
Nationalrat Bern
Nein: «Nein zu noch mehr ­Verwaltungs­kosten und Gebühren. Wir brauchen mehr in der Bildung zu investieren, nicht in sinnlose Gags wie Autofreiesonntage.. .»
Verstoss melden |
Dannie Jost

FDP
Physikerin

Mitdiskutieren

Beitrag schreiben

Wer stimmt wie? Und warum?

Anzahl Parolen:

Wie unterscheiden sich die Parteien?

FDP

Wie unterscheiden sich die Kantone?



Eine Frage des Geschlechts?

Female Nur Frauen anzeigen
Male Nur Männer anzeigen