Erneuerbare Energien

Steuern

Energie

Staat

Vorlage des Grossen Rates vom 15. Mai 2011

Informationen zur Abstimmung

Ja: «Das Energie­gesetz des Kantons Bern ist der erste Schritt in eine Zukunft ohne Atomstrom!»
Verstoss melden |
Ruedi Löffel

EVP
Grossrat Bern
Nein: «Der Vorschlag stammt noch vom Grossrat aus der vergangenen Legislatur und ist daher etwas zu rot-grün ausgefallen mit Zwangsvorgaben.»
Verstoss melden |
Renate Mäder

Politnetz Plus

SVP
Gemeinde­legislative Muri bei Bern
Alle 35 Parolen lesen und mitdiskutieren

Resultat

Nein

Die Vorlage wurde mit 67.9% abgelehnt.

Quelle: Kanton Bern

Alle Informationen zur Abstimmung:
Abstimmungsbotschaft

Parolen zu dieser Abstimmung

Ja: «es schafft die Grundlagen für die erneuerbare Energieversorgung»
Verstoss melden |
Ja: «Der Markt wirds nicht richten, dies ist 1 Teil Richtung reduziertem Energieverbrauch, so etwa das Minimum, welches endlich notwendig ist.»
Verstoss melden |
Andrea Rüfenacht

SP
Gemeinde­exekutive Burgdorf
Ja: «Weil auch unsere Kinder nur eine Erde haben.»